TSG Reutlingen

Gute Quali, Ferientraining, Testspielsieg: MJC-2 mit breiter werdendem Kader mit erfolgreicher Vorbereitung

IMG-20180612-WA0027

Die MJC-2 kann sich über eine bisher wirklich positiv verlaufende Sommerrunde freuen. Das Trainerteam aus Mark Bahnmüller und Trifon Karagiannis ist stolz auf seine Jungs, die nicht nur toll mitziehen und zahlreich motiviert im Training erscheinen, sondern auch immer besser ins Spiel kommen.

Bei der Bezirksquali um die Bezirksliga konnten die Jungs leider noch nicht ausreichend punkten, spielten aber einen tollen Handball und scheiterten jeweils knapp. Die Pfingstferien nutze man für Outdoor-Training, um sich auf die Rasenturniere, u.a. in Reusten vorzubereiten. Gleichzeitig organisierten die Trainer Trainingsspiele, wie hier im Bild das Spiel gegen SpVgg Renningen. Und man sieht: Der Spirit stimmt! Das Zusammenspiel der Jungs wird immer besser, jeder ist bereit, für den anderen einzustehen, ihn anzufeuern, ihm zu helfen!

Man kann sich also auch bei der MJC-2 auf eine tolle Sommer- und dann später Winterrunde freuen.