TSG Reutlingen

F1: zweites Saisonspiel

Heimspiel zur Primetime

F-I-Debbie-Kern DSC2578vNach dem erfolgreichen Saisonstart beim VfL Pfullingen 2 will die TSG im ersten Heimspiel der Saison nachlegen. Zur Primetime empfängt das Ramisch-Team die SG H2Ku Herrenberg 3 in der Storlach-Halle.

Sowohl Reutlingen als auch Herrenberg haben ihr erstes Spiel gegen Pfullingen klar gewonnen, so dass ein ausgeglichenes Spiel zu erwarten ist. Die Gäste aus dem Gäu verfügen über ein großes Reservoir an Spielerinnen aus ihren höherklassig angesiedelten Mannschaften, so dass man nie weiß, wer auf dem Spielfeld auflaufen wird.

Die Zuschauer dürfen sich auf eine interessante Partie freuen. Trainer Chris Ramisch und seine Spielerinnen werden alles geben, um beide Punkte unter der Achalm zu behalten.