TSG Reutlingen

Abteilung JuJutsu

 

Was ist Ju-Jutsu ?

Ein kleiner Film dazu:

Link zu Youtube

 

Deutsches Ju-Jutsu ist ein modernes, offenes Selbstverteidigungssystem für die Praxis des täglichen Lebens sowie klassische Kampfkunst in einem.

Ju-Jutsu als (übersetzt) „sanfte Kunst“ basiert hauptsächlich auf Selbstverteidigungstechniken. Jede Verteidigungstechnik ist gegen mehrere Angriffsarten anwendbar. Durch beständiges üben werden die Bewegungsabläufe automatisiert. In Kombinationen können die Techniken sinnvoll verbunden und in der freien Verteidigung gegen freie Angriffe als echte Selbstverteidigung angewendet werden. Bei dieser Methode wird bereits mit einer kleinen Auswahl von Verteidigungstechniken von Anfang an ein größtmöglicher Nutzeffekt durch variable Anwendung erzielt. Bestehende Konzepte werden kontinuierlich erweitert und optimiert, ohne sich an die Einschränkungen bestimmter Stile oder Philosophien zu halten (Vergleiche Jeet Kune Do). Deshalb ist Ju-Jutsu auch eine Selbstverteidigungsart, die für jedermann geeignet ist, egal ob klein oder groß, jung oder alt. Jeder kann sich im Ju-Jutsu auf für ihn geeignete Techniken spezialisieren.

 

 

Prüfungstermine:                                              Anmeldungen auf der Liste spätestens:

Erster Sa. im Februar                                        Erste Dezember-Woche  

Letzter Sa. vor den Ferien im Juli                  Erste Mai-Woche

Nach dem Stichtag Angemeldete nehmen bei der nächsten Prüfung teil.

 

Die Jahreshauptversammlung der Abteilung findet am Dienstag, den 25.04.2017, um 19.30 Uhr in der Gaststätte "Alter Bahnhof Pfullingen", Bahnhofstr. 2, 72793 Pfullingen, statt.

Weitere Termine:

06.05.2017       Landeslehrgang für Kinder und Jugendliche

22.07.2017       Prüfung

21.10.2017       Landeslehrgang "Nervendrucktechniken" mit Erwin Pfeiffer

 

Ansprechpartner der Abteilung sind:

für Erwachsene:

Michael Mattheus Tel.: 07123/399218

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

für Kinder:

Achim Frank Tel.: 07121/55985